Seminare im www.erlebniszentrum-peitz.de www.erlebniszentrum-teichland.de www.spreewald-workshop.de www.mittelalter-workshop.de Mittelalterworkshop Cottbus Brandenburg Seminare verschenken Geschenk Gutschein

                Full Spectrum Healing

 
Full Spectrum Healing nach Ole Gabrielsen
deckt das gesamte Frequenzspektrum des Lichtes ab (wie in einem Prisma). In diesem System leuchten daher alle Farben des Regenbogens und werden oft als strahlendes weißes Licht wahrgenommen. Die Full Spectrum Healing Energie kann so auf allen Ebenen wirken und schneller zur Heilung verhelfen. Die schnellen erzielten Erfolge sind oft beeindruckend.
Wir arbeiten grundsätzlich beim beim Full Spectrum Healing mit Engel-Energien und übertragen sie durch "Handauflegen", ähnlich wie beim Reiki. Während einer Full Spectrum Healing-Behandlung steht man immer mit den Engeln in Verbindung. Mit diesem Energiesystem haben wir eine einfache Möglichkeit vorhandene Blockaden bzw. negative Muster aus der Vergangenheit aufzulösen, oder den gewünschten Abstand zu einem Thema zu gewinnen. Sie können diese Energie persönlich in einer Sitzung erfahren.

Wie wird FSH angewendet?
Grundsätzlich kann Full Spectrum Healing als unabhängiges System verwendet werden. Es eignet es sich aber auch sehr gut als Kombination mit allen Reiki-Arten. Sie können sich selbst und andere behandeln oder nach dem Meister Grad andere "einweihen".
Voraussetzung: Kundalini-Reiki 1. Grad

Einweihung in FSH
Sie erhalten mit der Einweihung ein Skript, über das Verwenden der Energien,
der Ablauf einer Fremd- und Fernanwendung.

Nach Vollendung der Einweihung erhalten Sie von mir ein Zertifikat über Full Spectrum Healing

Die Einweihungen erfolgen direkt aus der Ursprungsquelle des jeweiligen Energie-Systems.


Besucher seit 25.08.2016

 

www.erlebniszentrum-peitz.de www.mittelalter-workshop.de www.mittelalterworkshop.de www.spreewald-workshop.de www.erlebniszentrum-teichland.de www.mittelalter-erlebniszentrum.de www.mittelaltererlebniszentrum.de

 

 

O.k.

Diese Website verwendet Statistik-Cookies. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies gibt es hier > >